webEdition ist offen

Das Content Management System webEdition ist unter der GPL-Lizenz (General Public Licence) als Open Source verfügbar. Damit kann das System von Agenturen, Unternehmen sowie allen Menschen, die eine Website erstellen möchten, kostenfrei eingesetzt werden. Die Quellcodes des Systems sind einsehbar und leicht an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

webEdition ist unkompliziert

Schon die Installation des Systems ist unkompliziert. Auf dem Webserver werden lediglich PHP und MySQL in aktuellen Versionen benötigt, den Rest übernimmt das komfortable Installationsprogramm. Sogar Updates können per Klick heruntergeladen und automatisch installiert werden.

Redakteure nutzen den integrierten WYSIWYG-Editor zur Eingabe sowie Bearbeitung von Text- und Bildmaterial. Dabei werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Über webEdition können ohne technisches Wissen sogar Navigationsstrukturen verändert, komplexe Datenbanken gepflegt und Newsletter verschickt werden.

webEdition ist umfangreich

Dem webEdition-Nutzer stehen zahlreiche Funktionen zur Verfügung, z.B. das Datenbank-Objekt-Modul zum Aufbau komplexer Datenbanken, das Newsletter-Modul zum Versand professioneller Newsletter oder die Kundenverwaltung zur Registrierung von Usern.

webEdition ist bewährt

Viele bekannte Websites und Unternehmen setzen auf webEdition. Das CMS wird seit 2001 stetig weiterentwickelt. Stabilität und Qualität sind hierbei die wichtigsten Ziele. Als Certified Partner von WebEdition kann Ihnen Hochhardt & Partner Beratung, Installation und Template-Gestaltung auf höchstem Niveau anbieten.

Website besuchen