Viele Unternehmen haben in der Corona-Krise Umsatzeinbrüchen von bis zu 100% zu verzeichnen. Neben Messen und Messebauer, leiden besonders Einzelhändler und Kulturbetriebe unter den Verboten, die zur Eindämmung von Corona ausgesprochen werden.

Gutscheine

Für Einzelhändler bieten sich hier unter Umständen Gutscheine an, die von Kunden online gekauft werden können. Dies wäre ein Zeichen der Solidarität und wird in einigen Shops sogar schon eingesetzt und auch gut angenommen.

Für WordPress empfehlen wir das Plugin „WooCommerce PDF Vouchers„. Der große Vorteil dieses Plugins ist, dass die Gutscheine auch lokal im Geschäft eingelöst werden können. Die Gutscheine können individualisiert und mit verschiedenen Werten angeboten werden.

Wir bieten Ihnen die Einrichtung des Plugins inkl. Erstellung einer Gutschein-Vorlage und Lizenz zum Festpreis an: 199,-* statt 299,-* (gültig bis 30.4.2020).

Für Shopware können wir das Plugin „EasyCoupon“ empfehlen. „EasyCoupon“ ermöglicht Ihnen als Shopbetreiber, in wenigen Schritten personalisierte Gutscheine für Ihre Kunden zu erstellen. Dabei können Sie entscheiden, ob Sie den Rabatt in Euro oder Prozent vergeben möchten oder ob der Kunde den Gutschein mit einem Aktionscode nur für einen bestimmten Artikel (z.B. eine Beigabe) einlösen kann.

Unser Sonderpreis beträgt bis 30.4.2020 549,-* statt 699,-*.

Spenden

Immer häufiger sehen wir Spendenaufrufe für Kulturbetriebe, die besonders von den Schließungen betroffen sind. Hier gibt es oft eine emotionale Bindung zwischen dem Kulturbetrieb und den Gästen. Daher kann eine Spendenaufruf hier gut funktionieren.

Als umfangreiche Lösung für WordPress hat sich das Plugin „Give“ erwiesen. In der Basis-Version ist es kostenlos erhältlich und lässt sich WordPress-typisch schnell installieren. Die Spendenformulare können einfach angepasst werden und die Bezahlung kann über PayPal oder andere Bezahl-Dienstleister erfolgen. Allerdings sollte man dran denken, die Spenden mit einem Zweck oder einer Kampagne zu verbinden. Das einfache Einbinden eines Spenden-Buttons wird allein nicht ausreichen.

Für kleine Kulturbetriebe mit WordPress-Seite bieten wir die Installation des Plugins und die Einrichtung des Spendenformulars bis zum 30.4.2020 kostenlos an.

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl des richtigen Plugins und beraten Sie bei der Einbindung. Auf Wunsch übernehmen wir auch gerne für Sie die Einrichtung des für Sie richtigen Plugins. Sprechen Sie uns gerne an unter 0202 4468087 oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

*Alle Preise verstehen sich zzgl.MwSt.